DSL Alternative per Funk, Umts oder LTE
Es gibt noch eine DSL Alternative, die für die meisten sicherlich besser geeignet ist.

DSL per Funk, fast überall verfügbar, und preislich immer interessanter.

Umts und LTE - Funk Highspeed Internet

Mit Highspeed durch Netz surfen mit bis zu 50 Mbit/s

Wie funktioniert es ?
Surfen per Funk funktioniert so wie beim Handy. Die Daten werden per Funk gesendet und empfangen. Sie brauchen also Handy Empfang, um die Funk Technik nutzen zu können. Da die Netze immer weiter ausgebaut werden, sollte zumindest UMTS Empfang fast überall möglich sein. Die Geschwindigkeit hängt von der Übertragungsart ab.

Netzarten / Übertragungsarten
Die einfachste Form ist UMTS mit einer Übertragungsrate von 384 kbit. Das war die 1. Generation. Als Nachfolger folgte die 1. Ausbaustufe, HSDPA wo Geschwindigkeiten bis 3,6 / 7,2 Mbit im manchen Regionen sogar per HSDPA+ bis 21 Mbit möglich sind.

Später folgte dann LTE (Long Term Evolution) mit Datenraten bis zu 100 Mbit

UMTS:
0,38 Mbit/s
LTE Logo
HSDPA (Version 1):
3,60 Mbit/s
HSDPA (Version 2):
7,20 Mbit/s
HSDPA+:
21,00 Mbit/s
LTE:
100,00 Mbit/s


Call and Surf Comfort via Funk 468x60 Banner

Funk Internet Vor- und Nachteile

Vorteile
Im Vergleich zum DSL per Satellit können Sie mit der Funklösung quasi überall surfen. Auf ihrem Balkon, im Garten oder bei Freunden. Überall wie sie Empfang haben, können Sie mit ihren Notebook, Tablet oder Smartphone im Internet surfen. Sie müssen auch nicht jedes mal eine kleine Satellitenanlage aufbauen.

Nachteile
Im Vergleich zum normalen DSL Anschluss haben sie die gleichen Nachteile wie beim Sat DSL.

Traffic Limit, wie beim Sat DSL wird auch hier ab einer bestimmten Menge (5-10 GB pro Monat) die Geschwindigkeit gedrosselt. Auch ist die Geschwindigkeit abhängig von der Anzahl der Nutzer, die gleichzeitig über den selben Mobilfunk Turm surfen. Also im Vergleich zum Sat DSL sind das die selben Nachteile. Dafür überwiegen die Vorteile dieser Technik.


Was brauche ich noch ?

Hardware
Um per Funk ins Internet zu gelangen brauchen Sie natürlich zum ein Vertrag mit einem der Anbieter. Dieser stellt ihnen dann entweder nur eine Sim Karte oder auch einen UMTS Stick zur Verfügung.

UMTS StickIn letzteren Fall verbinden sie einfach den UMTS Stick mit dem Notebook. Die Software installiert sich dann automatisch von selbst. Sie müssen dann nur noch ihre Zugangsdaten eingeben.

Sollten Sie keinen UMTS Stick erhalten, so können Sie sich selbst einen Stick kaufen, oder besser gleich einen UMTS Router zulegen.

besser ein UMTS / LTE Router
Wir empfehlen ihnen, statt des Sticks lieber einen UMTS / LTE Router zu verwenden. Diese Variante hat gleich mehrere Vorteile. Zum einen können Sie so per Lan oder Wlan alle Geräte wie Notebook, Smartphone oder Tablet mit dem Internet verbinden. So brauchen sie nicht für jedes Gerät einen extra Stick und einen extra Vertrag. Einer für alle sozusagen.

LTE RouterEin weiterer Vorteil, einige Anbieter bieten auch Telefonie per LTE an, dieses könnten sie dann auch nutzen.

Der einzige Nachteil, den Stick können Sie mit ihrem Notebook auch mit aus dem Haus nehmen, mit dem Router klappt das natürlich nicht.

Fazit, für die Nutzung zu Hause ist der Router besser geeignet, wer viel unterwegs ist, sollte zum Stick greifen.




Was kostet mich das Internet per Funk ?

Preise
Ein weiterer Vorteil, preislich gesehen sind UMTS und LTE (also Internet per Mobilfunk) Angebote mittlerweile konkurrenzfähig zum Sat DSL. Größtenteils sind die Preise sogar noch niedriger. Es geht bereits bei unter 20 Euro los.

Tarife und Preise von UMTS und LTE Angeboten


Tarif
Anbieter
Netz Grundgebühr Speed
Volumen
Laufzeit
Hardware
Bestellen
o2 go Surf Flat L 24
Sparhandy
O2 Funknetz
O2
12.99 € 7,2 M/bit
5 GB *
24 Monate
einmalig 29,99
zum Angebot
LTE Zuhause 3600
Vodafone
D2 Funknetz
D2
19.99 € 3,6 M/bit
5 GB *
24 Monate
2,50 €, je Monat
zum Angebot
Mobile Data M LTE
Sparhandy
D1 - T-Mobile Funknetz
D1 - T-Mobile
19.99 € 7,2 M/bit
5 GB *
24 Monate
einmalig 29,95 €
zum Angebot
LTE für zuhause
O2 Funknetz
O2
22.49 € 7,2 M/bit
5 GB *
24 Monate
einmalig 49,90 €
zum Angebot
LTE Zuhause 7200
Vodafone
D2 - Vodafone Funknetz
D2 - Vodafone
29.99 € 7,2 M/bit
10 GB *
24 Monate
2,50 €, je Monat
zum Angebot
Call & Surf LTE
Telekom
D1 - T-Mobile Funknetz
D1 - T-Mobile
39.95 € 7,2 M/bit
10 GB *
24 Monate
4,95 €, je Monat
zum Angebot
Data M
Telekom
D1 - T-Mobile Funknetz
D1 - T-Mobile
39.95 € 21,6 M/bit
3 GB *
24 Monate
-
zum Angebot
LTE Zuhause 21600
Vodafone
D2 - Vodafone Funknetz
D2 - Vodafone
39.99 € 21,6 M/bit
15 GB *
24 Monate
2,50 €, je Monat
zum Angebot
LTE Zuhause 50000
Vodafone
D2 - Vodafone Funknetz
D2 - Vodafone
59.99 € 50 M/bit
30 GB *
24 Monate
2,50 €, je Monat
zum Angebot

* Achtung, die Anbieter drosseln die Übertragungsgeschwindigkeit ab einem Übertragunsvolumen von 5-30 GB pro Monat. Die genau Menge finden Sie in unserer Tabelle.




LTE Verfügbarkeitsprüfung, LTE Check

T-Mobile

Klicken Sie auf eines der Netzbetreiber Logos,
um den LTE / UMTS Verfügbarkeits Check zu starten.



© 2017 by TG-Satellit.de
Alle Grafiken und Texte unterliegen, wenn nicht anders angegeben, dem © von TG-Satellit.de