Grundlagen
Digitaler Satellitenempfang
Was brauche ich alles ?
Sie benötigen :
  Offsetantenne ( auch Spiegel genannt )
LNB ( der Signal-Verstärker )
Digital-Receiver ( der die digitalen Signale umwandelt )
Koax Kabel ( um die Daten zu übertragen )
Fernseher
 » Vorbereitung
Nicht sofort in den Laden rennen und die Artikel kaufen, denn je nach Nutzung und Anzahl der Nutzer ändern sich die Komponenten.

Die weiteren Informationen sollen Ihnen bei der Auswahl Ihrer Satellitenanlage helfen. Alle Anlagen sind natürlich analog und digital tauglich.


Hardware erklärt

Klicken Sie hier, um alles über LNBs zu erfahren. Klicken Sie hier, um alles über Multischalter zu erfahren. Klicken Sie hier, um alles über Diseqc zu erfahren.
LNB
Multischalter
Diseqc

Klicken Sie auf eines der Produkte um mehr über diese zu erfahren.


Arten von Satelliten-Anlagen

Bis zu max. 1 Teilnehmer

Informationen
Dies ist die einfachste und kostengünstigste Version.
Diese Anlage ist nur für ein Endgerät ausgelegt.
Hier können Sie also nur max. 1 Receiver anschließen.
Aufrüstung ist möglich.
In diesem Fall müsste der LNB und die Verkabelung geändert werden.

Tipp : Die 2 Teilnehmer-Variante kostet nur rund 20 € mehr,
dafür haben Sie hier 2 Anschlussmöglichkeiten.
Einzel-Empfangsanlage Komponenten

Offsetantenne mind. 60 cm Durchmesser 30 €
LNB Universal Single LNB 20 €
Digital-Receiver je nach Wahl um die 200 €
Koax Kabel 1 Kabel vom LNB zu jedem Receiver 1 € je m


Bis zu max. 2 Teilnehmer

Informationen
Für den Einstieg in die digitale Welt ist diese Anlage bestens geeignet.
Hier wird ein Twin LNB verwendet, an dem 2 Receiver angeschlossen werden können. Wegen des nur unwesentlich höheren Preises gegenüber der 1 Teilnehmer-Anlage, sollte diese Anlage das Minimum sein.
Aufrüstung auf 4 Teilnehmer möglich.

Mehr-Teilnehmer-Anlage Komponenten

Offsetantenne mind. 60 cm Durchmesser 30 €
LNB Universal Twin LNB 40 €
Digital-Receiver je nach Wahl um die 200 €
Koax Kabel 1 Kabel vom LNB zu jedem Receivern 1 € je m


Bis zu max. 4 oder max. 8 Teilnehmer

Informationen
Für Einfamilien und kleine Mehrfamilienhäuser ist diese Anlage bestens ausgerüstet. An dem verwendeten Quad-Switch LNB können 4 oder max. 8 Receiver angeschlossen werden. Da bei diesen LNBs der Multischalter bereits eingebaut ist, benötigen Sie keinen zusätzlichen externen Multischalter. Die 8-fach LNBs gibt es erst seit kurzen und kosten um die 150 €. Im Vergleich mit der 8-fach Multischalter Lösung sind diese aber immer noch preiswert.

Achtung : preislich für Multifeedempfang uninteressant.

Mehr-Teilnehmer-Anlage Komponenten

Offsetantenne mind. 60 cm Durchmesser 30 €
LNB Universal Quad-Switch LNB
oder 8 - fach Quad-Switch LNB
60 €
150 €
Digital-Receiver je nach Wahl um die 200 €
Koax Kabel 1 Kabel vom LNB zu jedem Receivern 1 € je m

Für 4 und mehr Teilnehmer

Informationen 5/4 Multisch.
Für mittlere bis größere Häuser ist Anlage wie geschaffen.
Hier werden normale Quattro LNBs verwendet. Zusätzlich wird noch ein digitaltauglicher Multischalter benötigt. Dieser Multischalter sollte über mindestens 4 Eingänge und 4 Ausgänge verfügen. Je nach Bedarf können so Anlagen bis zu 48 Teilnehmer realisiert werden. Jeder Receiver wird per Koax Kabel an den Multischalter angeschlossen.

Tipp: Ab einer gewissen Größe ( um die 25 Teilnehmer ) sollte man auch eine BK Anlage in Betracht ziehen. Der Vorteil der BK Anlage ist, dass alle Sender ins UHF Signal eingespeist werden. Das ist quasi eine kleine Kabelfernsehanlage. Außerdem sparen Sie die Kosten für die
Digital-Receiver.

Mehr-Teilnehmer-Anlage Komponenten

Offsetantenne mind. 85 cm Durchmesser 50 €
LNB Universal Quattro LNB 60 €
Multischalter 5/4 Multischalter 70 €
Digital-Receiver je nach Wahl um die 200 €
Koax Kabel 4 Kabel vom LNB zum Multischalter
1 Kabel pro Receiver zum Multisch.
1 € je m

Für 4 und mehr Teilnehmer + Multifeed

Informationen 9/4 Multisch.
Da diese Anlage für den Empfang von 2 Satelliten bestimmt ist, benötigen Sie pro Satellit ein Universal Quattro LNB.
Der Haupt LNB wird z.B. auf den Eutelsat gerichtet, der 2. LNB auf Astra Satelliten. Den 2. LNB montieren Sie mit Hilfe eines Multifeed-Halters. Das Signal wird mit Hilfe eines 9/4er Multischalters auf 4 Ausgänge verteilt. Die 9 Eingänge des Multischalters sind für die 4 Schaltungszustände pro Satellit und 1 mal für terrestrischen Empfang zuständig. Die Receiver werden direkt am Multischalter angeschlossen.

Mehr-Teilnehmer-Anlage Komponenten

Offsetantenne mind. 85 cm Durchmesser 50 €
LNB 2 Universal Quattro LNB je 60 €
Multischalter 9/4 Multischalter 150 €
Multifeedhalter 2-fach Halter 15 €
Digital-Receiver je nach Wahl um die 200 €
Koax Kabel 4 Kabel je LNB zum Multischalter
1 Kabel pro Receiver zum Multisch.
1 € je m




© 2017 by TG-Satellit.de
Alle Grafiken und Texte unterliegen, wenn nicht anders angegeben, dem © von TG-Satellit.de